Bewerbung auf ein Stellenangebot als Bäcker

Martin Mustermann
Beispielstraße 12 B
12345 Musterstadt

Frischback GmbH
Personalabteilung
Mehlstaße 34
34567 Backheim

Musterstadt, 4. Februar 2005

Ihre Anzeige in der Backheimer Zeitung vom 26. Januar 2005

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihr Stellenangebot interessiert mich und ich möchte mich auf die ausgeschriebene Stelle als Bäcker bewerben.

Seit etwa vier Jahren bin ich in der Bäckerei Kuchengabel und Teller in Musterstadt tätig. Meine Spezialität ist die Herstellung von Vollkorn-Spezialbackwaren, die sich bei der Kundschaft sehr großer Beliebtheit erfreuen und das Backen von Feingebäck, vor allem aus Blätter- und Mürbeteig. Außerdem verfüge ich über Kenntnisse als Konditor. Gerne bereite ich Füllungen und Glasuren vor und garniere Torten.

Zurzeit arbeite ich in einer ungekündigten Stellung. Insofern kann ich frühestens zum 01.05. eine neue Arbeit aufnehmen. Erst wenn ich weiß, dass ich in die engere Auswahl gekommen bin, möchte ich meinen Arbeitgeber über meine Veränderungswünsche informieren. Von Rückfragen bitte ich daher noch abzusehen.

Ich freue mich darauf, mich bei Ihnen vorzustellen und Sie von meinen Fertigkeiten zu überzeugen.

Mit freundlichem Gruß

Martin Mustermann

Anlagen
Lebenslauf mit Bewerbungsfoto
Zeugniskopien

Comments are closed.