Bitte um Bewertung :)

Dieses Thema im Forum "Arbeitszeugnisse" wurde erstellt von Niehus1604, 14. März 2017.

  1. Niehus1604

    Niehus1604 Neues Mitglied

    Hallo,

    Ich habe heute, 2 Wochen nach Ende der Beschäftigung mein arbeitszeugnis bekommen. Ich war als Monteur bei einem Metallbau unternehmen mit insgesamt 30 Mitarbeitern beschäftigt.
    Vom 1.1.2016 bis zum 1.3.2017 war ich angestellt.
    Darin sind mir der eine oder andere Satz aufgefallen die mich etwas verwirrt haben was sie bedeuten sollen. Ich schreib die jetzt einfach mal so hier herein.

    "Herr xxx fand sich in neuen Situationen zurecht und war auch in der Lage komplizierte Zusammenhänge zu erfassen."

    "Sein persönliches Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war einwandfrei."

    Dazu hab ich leider noch nichts gefunden. Ich habe damals nach meiner Ausbildung ein Arbeitszeugnis bekommen was als gut bewertet wurde. Die Formulierungen klingen für mich irgendwie komisch.
    Danke für eure Hilfe.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Marcel
     
  2. Anne-Katrin

    Anne-Katrin Neues Mitglied

    Ich finde die Sätze eigentlich nicht komisch, sondern eher gut. Mann könnte die Sätze vielleicht noch etwas positiver fomulieren wie, "Das persönliches Verhalten von Herrn XXXX gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war stets einwandfrei."
    Ich würde die Sätze aber nicht negativ auffassen.
     
  3. derWolf

    derWolf Moderator

Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen - Danke :-)