Tomasius
Letzte Aktivität:
7. November 2017
Registriert seit:
30. September 2010
Beiträge:
334
Zustimmungen:
0
Punkte für Erfolge:
16

Diese Seite empfehlen - Danke :-)

Tomasius

Mitglied, aus Leipzig

Tomasius wurde zuletzt gesehen:
7. November 2017
    1. sentebale
      sentebale
      Guten Tag Tomasius!
      als "Neue" hier, tapse ich u.U. noch in Fehler...bitte um Nachsicht...
      habe in der Sparte Arbeitsgutschein einen neuenThread reingestellt und würde mich freuen, wenn Du ihn liest und mir dazu etwas sagen könntest?!
      (Angebliche Einstellung der Ausstellung -generell - der Vermittlungsgutscheine bei Hartz4)
      Vielen lieben Dank!
      Sentebale
    2. Kayanneone
      Kayanneone
      Hallo Tamasius,

      eine Frage bez. PAV & Kündigung des vermittelten Arbeitsverhältnisses (jetzt aktuell in der 3. Woche). Nach Arbeitsaufnahme wurde meinem Partner nun besserer Job privat angeboten- Sprich keine Leiharbeit, keine extremen Fahrtzeiten (momentan mit den öffentlichen 1,5 - 2 Std p. Weg), er möchte dies unbedingt annehmen. Auch er hatte den Vermitllungsvertr. unterschrieben, welcher besagt bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses seinerseit muss er die ersten 1000 Euro selbst an PAV zahlen. Unsere Frage: mit Kündigungsfrist von 1 Woche in Probezeit und Einreichung der Kündigung nächste Woche - kommt die Klausel des Vermittlungsvertrags zum Tragen? Muss er die 1000 Eurozahlen? In einem älteren Beitrag hiess es, es bestehen keine Ansprüche vom PAV (http://arbeits-abc.de/forum/arbeitsvertraege/kuendigung-arbeitsvertrag-arbeitsvermittler-25929/)

      Wie ist die momentane Situation, können wir seinen Kopf aus der Schlinge ziehen?
      Vielen Dank im Voraus,
      KayanneOne
    3. j.d
      j.d
      Hallo Tomasius,
      ein Frage zu diesen Vermittlungsgutscheine- neuer Stand ab 01.04.2012. Ist man dadurch an reine Arbeitsvermittleungsagenturen gebunden ? Wenn ich z.B. eine Stellenausschrebung sehe- wäre dies doch für mich ein Vorteil wenn ich mit einem Gutschein "winken" könnte".Ist es doch auch für den Arbeitgeber ein zusätzlicher Anreiz mich einzustellen da er Kosten spart.
      Gruss
      JD
    4. tift2001
      tift2001
      hallo tomasius

      ich habe auch ein problem. und brauche dringendst deine hilfe. ich bin hartz4-empfängerin und versuche schon 1,5jahre!!! einen vermittlungsgutschein zu bekommen. aber immer bekomme ich die ausrede, das ich mental noch nicht so weit sei. dabei hab ich 2 privatvermittler, mit denen ich auch telefonisch in kontakt bin, die sich wirklich um einen job für mich kümmern würden. bei einem mußte ich einen vorstellungstermin absagen, da ich den vermittlungsgutschein nicht hatte. es kann nicht sein, das ich vom jobcenter eine andere maßnahme bekomme, die ich auch noch nicht antreten konnte, wobei auch in der zeit der privatvermittler wieder tätig werden konnte. man läßt mich lieber auf hatz4 sitzen, statt mir einen privatvermittlungsgutschein zu geben und das schon 1,5jahre!!. ich habe vor in ein anderes bundesland(thüringen) meine heimat zu ziehen und lebe noch in sh. ich bin wirklich mit meinem latain am ende. und brauche dringenst hilfe.

      lg manu
    5. Teli
      Teli
      Hallo Tomasius,

      vielen Dank für deine Antwort. Ich möchte mich gerne als privater Arbeitsvermittler selbstständig machen und habe dazu nochmal einige Fragen:

      Wie habt ihr angefangen?
      Wie habt ihr zu Beginn erstmal die passenden Bewerber gefunden?
      Wie habt ihr zu Beginn die passenden Stellenangebote bzw. Jobs gefunden?
      Wie läuft die allgemeine Arbeit ab? Schickt ihr ein Bewerberprofil zu, was der Kandidat ausfüllen muss oder wie läuft das?
      Wie habt ihr Kontakt zu Unternehmen aufgebaut und sie überzeugt, Eure Kandidaten zu nehmen?
      Macht der Vermittlungsgutschein wirklich so einen großen Beitrag aus oder sind es eher die Vermittlungsgebühren die der AG zahlen muss?

      Ich würde mich sehr über eine Antwort von dir freuen, vielleicht können wir uns in Zukunft ja auch etwas austauschen

      Herzliche Grüße
      Alex
    6. Lichtwind
      Lichtwind
      Zweieinhalb Jahre.
  • Die Seite wird geladen...
  • Die Seite wird geladen...
  • Über mich

    Homepage:
    http://www.krug-personal.de
    Ort:
    Leipzig
    Mein Motto:
    Erfolge müssen organisiert werden!
    Kinder:
    Stolze(r) Mutter/Vater
    Familienstand:
    Keine Angaben
    Geschlecht:
    männlich
    Klub/Verein:
    Arbeitskreis Leipziger Personalvermittler e.V.
    Aktuell bin ich:
    Selbständig
    Berufsbezeichnung und/oder Tätigkeitsbeschreibung:
    Zertifizierter Träger der Arbeitsförderung
    PLZ:
    04107
    Bundesland:
    Sachsen
    Land:
    Deutschland
    Xing Profil URL::
    https://www.xing.com/profile/Thomas_Krug32?sc_o=mxb_p