Immer mehr Unternehmen bauen im Zuge der Digitalisierung Arbeitsplätze ab. Viele Tätigkeiten werden automatisiert und reduzieren so den Personalaufwand. Doch es gibt immer noch viele Konzerne, die eine riesige Menge an Mitarbeitern beschäftigen. Die folgenden Konzerne haben global gesehen die meisten Angestellten. Die folgenden Zahlen können sich natürlich jederzeit ändern. Derzeit befinden sich diese größtenteils auf dem Stand von 2020.

Anzeige

9. Die Deutsche Bahn – 322.768 Mitarbeiter

Den Anfang dieser Liste macht sogar ein deutsches Unternehmen. Die Deutsche Bahn. Auch wenn sie aufgrund ihrer zahlreichen Zugausfälle und Verspätungen in Deutschland eher einen schlechten Ruf genießt, so ist sie trotz allem eines der erfolgreichsten deutschen Unternehmen. Über 320.000 Mitarbeiter beschäftigt die DB AG insgesamt, was dadurch zustande kommt, dass der Konzern in eine Vielzahl kleinerer Unternehmen aufgeteilt ist. Neben dem klassischen Personenverkehr kümmert sich die Deutsche Bahn nämlich auch um den internationalen Güterverkehr.

8. Robert Bosch GmbH – 395.034 Mitarbeiter

Auch das zweite Unternehmen ist ein bekannter deutscher Konzern. Die Robert Bosch GmbH mit Hauptsitz in Stuttgart beschäftigt mittlerweile fast 400.000 Mitarbeiter weltweit, alleine in Deutschland sind es 131.800 Mitarbeiter. Zählt man noch alle Tochter- und Regionalgesellschaften dazu, kommt die Robert Bosch GmbH sogar auf eine Gesamtanzahl von 401.300 Mitarbeiter. Spezialisiert hat sich das Unternehmen unter anderem auf die Entwicklung von Kraftfahrzeugtechnik, Energie- und Gebäudetechnik sowie allgemeine Gebrauchsgüter.

7. Compass Group – 548.143 Mitarbeiter

Nun wird es Zeit, den Blick etwas über die Landesgrenzen hinweg schweifen zu lassen. Die Compass Group aus Großbritannien kommt nämlich mit über eine halbe Million Mitarbeiter weltweit auf eine recht ordentliche Zahl. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Catering und Hausmeisterservices und versorgt vor allem Schulen, Krankenhäuser und auch private Firmen.

Anzeige

6. Der US-Postal Service – 596.987 Mitarbeiter

Was in Deutschland die Deutsche Post ist, ist in den USA der US-Postal Service. Doch das Land ist riesig, weshalb es kaum verwundert, dass das Unternehmen zu den größten Arbeitgebern weltweit zählt. Gegründet wurde das Unternehmen bereits im Jahr 1775 und besitzt in den Vereinigten Staaten quasi eine Art Monopolstellung. Ganze 260.000 Fahrzeuge zählen zum Fuhrpark des Konzerns, was diesen gleichzeitig zum größten zivilen Fuhrpark werden lässt.

5. Volkswagen – 662.575 Mitarbeiter

Auch hier begegnet uns wieder ein deutsches Traditionsunternehmen. Kein Wunder, dass die Volkswagenfirmengruppe zu den größten Arbeitgebern weltweit zählt, denn Teil von dieser sind unter anderem: Audi, Seat, Skoda, Porsche und Bugatti. Selbst der Dieselskandal im Jahr 2017 konnte den gigantischen Erfolg des Konzerns nicht schmälern. Auch heute zählt das Unternehmen daher noch zu den größten Arbeitgebern weltweit.

4. Foxconn – 878.429 Mitarbeiter

Mit großen Schritten nähern wir uns der Millionenmarke. Das chinesische Unternehmen Foxconn sollte vielen Menschen ein Begriff sein. Denn Foxconn ist vor allem dafür bekannt, elektronische Bauteile für Smartphones wie das iPhone oder für Spielekonsolen von Nintendo, Microsoft und Sony zu produzieren. Doch das Unternehmen ist leider nicht nur dafür bekannt, einer der größten Arbeitgeber weltweit zu sein, sondern auch die schlechten Arbeitsbedingungen haben dafür gesorgt, dass vielen Menschen Foxconn ein Begriff ist.

3. Amazon – 1.298.00 Mitarbeiter

Die erste Million hätten wir dann wohl geknackt. Wenn wir von den größten Arbeitgebern weltweit sprechen, dann darf ein Konzern in dieser Auflistung auf keinen Fall fehlen. Der Onlineversandriese Amazon. Angefangen mit dem Versand von Büchern von einer kleinen Garage aus, ist das Unternehmen heute zu dem Onlineversandhandel schlechthin geworden. Jeder bestellt dort alles, es gibt fast nichts, was es nicht gibt dort. Kein Wunder, dass weltweit jede Menge Mitarbeiter benötigt werden, um den Betrieb von Amazon aufrechtzuerhalten. Tatsächlich ist der wichtigste Auslandsmarkt des Unternehmens Deutschland.

Anzeige

2. McDonald’s Corp – 1.900.000 Mitarbeiter

Die Fastfoodkette mit dem goldenen M zählt selbstverständlich ebenfalls zu den weltweit größten Arbeitgebern und ist dabei auch ganz vorne mit dabei. Mit sage und Schreibe fast 2 Millionen Mitarbeitern. Doch wen wundert das schon? So wird es auf diesem Planeten wohl kaum noch einen Menschen geben, der noch nicht von McDonald’s gehört hat. Seit der Eröffnung des ersten Ladenlokals in den 1940er-Jahren betreibt das Unternehmen Filialen in 120 Ländern. Kein Wunder, dass deshalb fast 2 Millionen Angestellte nötig sind.

1. Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten – 3.200.000

Das Unternehmen mit den weltweit meisten Mitarbeitern dürfte wohl das Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten sein. Um die Zahl einmal in Relation zu setzen, die Stadt Berlin hat nur knapp eine halbe Million Einwohner mehr. Es ist also quasi so, als würde fast ganz Berlin beim Verteidigungsministerium arbeiten. Doch in Anbetracht der Größe des Landes ist dies wohl kaum verwunderlich. Erstmals ins Leben gerufen wurde das Ministerium übrigens am 26. Juli 1947. Der Hauptsitz sollte ebenfalls den meisten Menschen bekannt sein, es ist das Pentagon.

Bildnachweis: ermingut/istockphoto.com