Autor

Mirijam Franke

Browsing
Mirijam Franke ist freiberufliche Texterin und Autorin. Die studierte Medienwirtschaftlerin aus Friedrichshafen am schönen Bodensee stieg nach ihrem Abitur bereits im zarten Alter von 18 Jahren als Lektorin in der Industrie ein. Seit Oktober 2014 unterstützt sie unser Team von Arbeits ABC mit Textbeiträgen und Ratgebern rund um die Arbeitswelt.
Übermüdeter Arbeitnehmer hat schlecht geschlafen und trinkt Kaffee

10 Anti-Zombie-Tipps: Fit im Job trotz wenig Schlaf

Haben Sie schlecht geschlafen? Wurden Sie von Ihren Kindern in der Nacht geweckt, weil sie Angst vor dem Gewitter hatten? Hat der spannende Sonntagabend-Krimi Sie zu lange vor dem Fernseher gefesselt, sodass der Wecker eigentlich viel zu früh klingelt? Oder waren Sie vielleicht einfach zu lange den Geburtstag…

Soft Skills vs. Hard Skills – worin liegt der Unterschied?

Soft Skills: Definition, Beispiele, Training

Eine gute Ausbildung, exzellente Abschlussnote oder zahlreiche erfolgreich absolvierte Fort- und Weiterbildungen reichen heutzutage längst nicht mehr aus, um eine begehrte Stelle zu ergattern. Der qualifizierte Bewerber von heute hat nämlich nicht nur fachlich einiges zu bieten, er verfügt auch über eine Menge Soft Skills. Schlüsselqualifikationen, Hard Skills,…

Millenials sind „cool“ – oder das wären sie zumindest gerne

Millenials: Coolness ist die neue Motivation

Millenials sind „cool“ – oder das wären sie zumindest gerne. In Beziehungen, in Freundschaften und eben auch im Beruf geben sich viele gekünstelt entspannt, machen sich dadurch aber nicht selten selbst einen Strich durch die Rechnung. Was also hat es auf sich mit diesem neuartigen „Cool-Syndrom“ der Generation…

Einsam und isoliert durch Remote Work

Remote Work: Telearbeit fördert Einsamkeit – und kann tödlich enden

Wir leben in Zeiten des ortsunabhängigen Arbeitens. Immer mehr Menschen verfügen über die Möglichkeit zum Homeoffice, erste digitale Nomaden ziehen wohnsitzlos mit ihrem Laptop um die Welt und Remote Work gilt als das Arbeitsmodell der Zukunft. Das klingt nach Zeitsouveränität, persönlicher Freiheit und einer nie dagewesenen Flexibilität für…

Mehr Zeit mit der Familie und den (neugeborenen) Kindern – das ist ein Wunsch, der viele Männer umtreibt

Väter in Elternzeit: Karriereknick nach Babypause?

Mehr Zeit mit der Familie und den (neugeborenen) Kindern – das ist ein Wunsch, der viele Männer umtreibt. Auf dem Papier stehen ihnen durch die gesetzliche Elternzeit sowie verschiedene Teilzeitmodelle hierfür zahlreiche Möglichkeiten offen. Leider gestaltet sich das Bild in der Realität häufig anders: Die Elternzeit kann zum…

„Zum Streiten gehören immer zwei“, sagt ein schönes Sprichwort

Nie wieder Streit! Mit diesem Trick Konflikte vermeiden

„Zum Streiten gehören immer zwei“, sagt ein schönes Sprichwort. Doch lassen sich Konflikte wirklich so einfach vermeiden? „Ja“, behaupten Experten und geben Ihnen einen ebenso einfachen wie genialen Tipp, durch welchen Sie nie wieder Streit mit Ihren Kollegen haben werden. Inhalt 1. Streit hat Hochkonjunktur 2. Harmonie fängt…

Recruiterin befragt einen Bewerber im Vorstellungsgespräch

Psychologe verrät: Mit dieser Frage im Vorstellungsgespräch erhöhen Bewerber ihre Chancen auf fast 100 Prozent

Dr. Robert Cialdini, ein US-amerikanischer Psychologe, Autor und Professor, macht derzeit mit einer Behauptung Schlagzeilen: Er ist sich sicher, dass Bewerber mit nur einer eingangs gestellten Frage den Verlauf des Vorstellungsgespräches in eine positive Richtung lenken können. Die Chance auf eine Einstellung soll demnach um ein Vielfaches steigen.…

Eine Psychotherapie kann Jobchancen ruinieren

Psychotherapie – Ein Stigma, das Karrieren ruiniert

Wer eine Psychotherapie braucht, ist krank, schwach oder sogar gestört – dieses Vorurteil hält sich in unserer Gesellschaft hartnäckig. Die Psychotherapie wird dadurch in ein Stigma verwandelt, das im Leben der Betroffenen zahlreiche Nachteile mit sich bringt, vielleicht sogar Jobchancen oder Karrieren ruiniert. Dass es sich bei der…

Sich auf eine Sache fokussieren und die Konzentrationsfähigkeit langfristig steigern

Meinung ändern: Individuelle Denkmuster erkennen und verändern

Sowohl im privaten als auch im beruflichen Alltag werden viele Ihrer Denkmuster vollkommen automatisch abgewickelt, denn gerade bei Routinegedanken übernimmt oftmals die Erfahrung das Ruder und bewusste Entscheidungen fallen in den Hintergrund. Allerdings können Sie mit etwas Übung und den richtigen Tipps Ihre eigene Denkweise ändern und die…

Person ist Opfer von Gaslighting, einer Form von emotionaler Gewalt

Gaslighting: Manipulation bis zum Wahnsinn

Beinahe jeder Mensch wird in seinem Leben irgendwann einmal bewusst oder unbewusst manipuliert. Dies kann durch die Eltern passieren, in einer Partnerschaft oder auch am Arbeitsplatz. Unterschieden wird dabei zwischen harmlosen Manipulationen bis hin zu psychischem Missbrauch. Eine Form dieser emotionalen Gewalt stellt das sogenannte „Gaslighting“ dar. Das…

Mitarbeiter mit einem hohen EQ steigen schneller und höher im Unternehmen auf als die angeblich „hochintelligenten“

Emotionale Intelligenz: Der IQ ist tot, es lebe der EQ

Die sogenannte EQ steht derzeit hoch im Kurs und löst den IQ in seiner Bedeutung ab. Tatsächlich belegen neueste Studien, dass Mitarbeiter mit einer hohen emotionalen Intelligenz schneller im Unternehmen aufsteigen als die angeblich „hochintelligenten“. Inhalt 1. Wieso erlebt die emotionale Intelligenz gerade jetzt ihren Aufschwung? 2. Wofür…

Die Zeit vergeht wie im Flug

Zeitempfinden: Warum die Zeit immer schneller vergeht

Kennen Sie das: Eine Minute, eine halbe Stunde oder eine Woche können sich je nach Lebenssituation verblüffend unterschiedlich anfühlen. Und tendenziell vergeht die Zeit im Laufe des Lebens gefühlt immer schneller. Also wo ist sie wirklich geblieben, die Zeit? Und wie entsteht dieser Effekt? Inhalt 1. Zeitempfinden ist…